Ein frohes gesundes neues Jahr

Das neue Jahr hat für mich mal wieder mit Reisen begonnen:
Münster, Amersfoort, Groningen.

Erholung, neuer Laden, Verwandtenbesuch und Arbeit.

Nach drei Tagen Erholung am Aasee in Münster ging die Reise weiter nach Amersfoort, wo für mein neues Geschäft ananné-Holland gestrichen und geplant wurde.
Hier werde ich jede erste Woche im Monat sein.

Und nach Amersfoort ging’s dann nach Groningen. Neben Verwandten-Fotoshooting noch eine berufliche Aufgabe: Drei Models für den »Schwarzkopf Coiffure Award« schminken!

Erholung & Arbeit zusammen als Start ins neue Jahr.

Und jetzt wieder wie gewohnt für Sie am Kaulberg!

Neues Jahr 2017

Neues Jahr 2017

Neues Jahr 2017

Neues Jahr 2017

Abschied von 2016

Wolkenengel

Der Engel der Wolkenluft – Weite aus Deiner Seele …

Abschied heißt
loslassen dürfen
und loslassen können
Die Freiheit
ist das Geschenk

Abschied heißt
loslassen müssen
vom Leben
an den Tod
Frei sein
ist das Geschenk

Abschied nehmen
gehen lassen
geliebter Menschen
ist ein Kraftakt
der Gefühle
im Leben

Abschied nehmen
bedeutet loslassen müssen
Erinnerungen goldumranden
Ziel und Perspektive
neu umrahmen
es kommt eine neue Zeit

Abschied nehmen von 2016
Gedanken und Erinnerungen
Trauer und Freud
loslassen und umarmen
was war, was ist
Gott wartet auf uns …

* * *

In stillem Gedenken
Anna van Zaayen, Monika Bayer, Albert van der Zwaag, Leo van de Berg …

Die Zeit, die Stunden, der Anfang und das Ende

monika-und-ich

Am gestrigen Morgen ist Monika Bayer gestorben.

Am Kaulberg, in der Karmelitenkirche, der Oberen Pfarre und bei mir im Laden war sie eine ›bekannte‹, gern gesehene Frau. Viele Kunden haben sie bei mir auch öfter
gesehen, mit ihr gesprochen oder kannten sie.

Vor sieben Jahren kam sie in meinen Laden hereinspaziert und sagte:
»Ich muss mal schauen was es hier denn so gibt …«

Das war der Anfang einer gemeinsamen Lebenszeit und einer ganz besonderen Freund- und Kundschaft. Der Austausch über das Leben und den Glauben, oft begleitet mit Speis und Trank, hat mich sehr bereichert – und das ging nicht nur mir so.

Im felsenfesten Glauben ist sie am Sonntag zu ihrem Gott heimgekehrt, der Gott vom Anfang und dem Ende.

Ich gedenke einem liebevollen, hochgeschätzten Menschen:
Monika Bayer

ESC & Pfingsten

Come together – das Thema des 61. Songfestivals 2016 hat uns wieder mal gezeigt, dass Musik keine Grenzen kennt!

Multi-kulturell, man versteht sich, feiert zusammen, akzeptiert und toleriert Diversität. Egal welche Sprache, Religion, Landesherkunft, Sexualorientierung: Der ESC ist ein Rausch für Augen und Ohren! Musik macht Spaß!

Neue Ideen für Frisuren und Make-up zeigen sich in jedem Beitrag. Jedes Jahr wieder staune ich über die Punktevergabe – das ist so! Weder mein Heimatbeitrag, noch mein Wahlheimatbeitrag haben gewonnen, aber die Gewinnerin aus der Ukraine wünscht : »Peace and Love for everyone«!

WUNDERBAR, so kommt der ESC und Pfingsten zusammen: Die Pfingsttaube und die Regenbogenfarben in Frieden und Liebe für jeden.
Come together!

Schöne Pfingsten für Alle

Ostern

sonnenaufgang_ostern

Es könnte einen Sonnenaufgang
gewesen sein
einen frühen Morgen
Es könnte einen Menschen
gewesen sein
an einem frühen Morgenstund‘
und Dir sagte
»Grüß Dich Gott, Frieden sei mit Dir«

Es hätte sein können
das Du Ihn nicht gesehen, nicht gehört hättest
»Sehe meine Hände, meine Füße
Ich bin es, Ich bin mit Dir«
Es hätte sein können

Es könnte einen Sonnenaufgang sein
Es könnte einen Menschen gewesen sein
in der frühen Morgenstund‘
oder späten Abendsonne
Der nichts sagt

Es könnte der stille Gang
an einem Friedhof sein
der einsamen Nachbarn
das traurige Flüchtlingskind

Es hätte sein können
das Du ihn nicht gesehen, nicht gehört hast
»sehe, höre, ich bin es«
es könnte sein

Es könnte sein
an jedem Tag zwischen Sonnenaufgang
und Sonnenuntergang

Es könnte jeden Tag sein
jeden Menschen
jenseits von Ostern

Das Licht hat die Nacht besiegt
die Hoffnung ist nicht untergegangen
Er Lebt
Du lebst

Wir leben
zusammen leben wir
es könnte sein
Halleluja Ostern ist da

* * *

Tom Vink, 23. März 2016

Gipfelstürmer

gipfelstuermer

Stufen im Leben
selten ohne Hindernis
manchmal mit Unterstützung
oftmals mit harten Herausforderungen

Wegbegleitung und Rückhalt
braucht jeder Mensch
Anstrengung, Stolz und Zufriedenheit
Freundschaft und die Liebe zueinander
vereint mit einem starken Glauben

Weiter, immer weitergehend
trotz Schmerz und Enttäuschung
Stufe um Stufe vorankommen
gelegentlich ein Stückchen zurück

Begegnung und Veränderung
auch mal loslassen können
von Erfahrungen und Menschen
die nicht mehr gut tun

Stattdessen Raum und Weitblick
die neue Richtung erhellend
vorwärts den steinigen Weg
gemeinsam statt einsam gehend.

* * *

Frohe Weihnachten
und einen guten Start
ins Jahr 2016.

Tom Vink
Friseur am Kaulberg

Neues Jahr – Neuer Look …

… wünsche ich allen für’s neue Jahr.

Gesundheit, Glück, Liebe –
neue Begegnungen am Kaulberg.

Euer Tom
Friseur am Kaulberg

Rose_am_See

Schönheit
ist die Rose …
Schönheit
ist in jedem Mensch …
Der Mensch
der seine Schönheit pflegt …
Liebe ist Schönheit
Glück ist Liebe …
Und wenn die innere Schönheit
in persönliche Schönheit sich öffnet,
dann öffnet sich
die Liebe,
das Glück,
die Schönheit wie eine Rose …

Tom Vink, Dezember 2014